BLEEP BLOOP Blog

2020-07-06

Durchgehört: A Song Of Ice and Fire: A Game of Thrones

Meine Güte ist das viel. Buch 3 allein hat fast 100 Stunden Hörmaterial. Dagegen wirkt das erste, das ich heute beendete, mit seinen knackigen 37 Stunden wie eine Kurzgeschichte. Und ich dachte die Dunkle Turm Reihe war lang!

Aber bisher gefällt es mir wirklich sehr gut und ich freue mich, dass es so viel Material gibt. Bedeutet auch, dass ich mir lange Zeit keine Gedanken darüber machen muss, welches Hörbuch ich hören will.

Der Sprecher gefällt mir sehr gut. Zunächst hatte ich bedenken, da ich es auf Englisch höre und vieles mit leichtem Dialekt gesprochen wird - aber das passt zur Welt und ist von Charakter zu Charakter abhängig von dessen Herkunft und macht es sehr einfach den Gesprächen zu folgen.

Wenn ihr Gefallen an der Serie hattet, wird euch die Geschichte des Buches besser gefallen. Das erste Buch ist schon noch sehr dicht an der Serie, danach soll es aber teilweise schon deutlich auseinander gehen.

Darauf bin ich schon sehr gespannt!

★★★★★

© 2020 Nils Riedemann